Termindaten

1902S80
Singen in der Grundschule - Tageskurs mit Milena Hiessl


Kategorien

Musik und Stimme, Musik in Schule und Musikschule
Zielgruppen

Pädagog/inn/en Grundschule, Erzieher/innen, Pädagogen/innen und Erzieher/innen, die mit Kindern im Vor- und Grundschulalter singen, Lehrkräfte an Grund- und Förderschulen, Laienmusiker/innen
Termin

29.03.2019 - von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V.
Steinweg 2
48619 Heek-Nienborg
Deutschland
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

22.03.2019 15:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

75,00 Euro - Teilnahmeentgelt inkl. Verpflegung (Mittagessen und Kaffee/Kuchen)
Das Teilnahmeentgelt ist vorab per Überweisung unter Angabe der Kursnummer und des Namens zu entrichten.
Dateianlagen

Geschütze Dateien (1)
Geschützte Dateien sind nur für Teilnehmer sichtbar.

Inhalt

Die positive Bedeutung des Singens für die Persönlichkeitsentwicklung unserer Kinder ist heute wissenschaftlich belegt und unbestritten. Der pflegliche Umgang mit der Kinderstimme erfordert aber auch Kenntnisse über deren Stimmumfang, Stimmregister und Stimmpflege. Daher sollte auch der Umgang mit der eigenen Stimme, die Vorbild ist, und die Auswahl geeigneter Lieder reflektiert werden.
Phantasie, Spiel und Freude kennzeichnen das musikalisch-vokale Erleben einer kreativen Liedvermittlung und inspirieren zu persönlichem Ausdruck und elementaren künstlerischen Gestalten. Neben der Vermittlung eines angemessenen Liedrepertoires und den Methoden der Musikvermittlung, geht es in dem Tageskurs um grundsätzliche Aspekte wie Haltung, Spannung, Atmung und Körperarbeit beim Umgang mit der eigenen und der Kinderstimme.
Über praktische Übungen und gemeinsames Singen werden auch Hintergründe genauer beleuchtet.
Träger

Landesmusikakademie NRW e.V.