Termindaten

1801A06
Musescore - Einführung in das Notensatzprogramm


Kategorien

Nachwuchsförderung, Musik und Medien, Ensembleleitung, Lehrgänge und Qualifizierungen
Zielgruppen

Musikpädagog/inn/en, Laienmusiker/innen
Termin

05.10.2018 - von 14:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V.
Steinweg 2
48619 Heek-Nienborg
Deutschland
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

07.09.2018 07:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

50,00 Euro - Kursentgelt inkl. Verpflegung
Anmeldeentgelt: 50,00 Euro - bei Anmeldung zu entrichten.
Dateianlagen

Geschütze Dateien (1)
Geschützte Dateien sind nur für Teilnehmer sichtbar.

Kursbeschreibung

In diesem Seminar stellen wir die Grundzüge des kostenlosen Notensatzprogramms "Musescore" vor und werden anhand von praktischen Übungen die Grundfunktionen kennen lernen und ausprobieren.
Einsatz findet es z.B. im Rahmen unserer Qualifizierenden Lehrgänge für die Laienmusik und wird
hier für das Üben und Erstellen von Hausarbeiten verwendet werden.
Aber für den schulischen Kontext, als Tool für den Musikunterricht ist dieses inzwischen garnicht mehr so kleine Notensatzprogramm bestens geeignet, um intuitiv und ohne großen Auwand kleine Arrangents, Hausaufgaben, Übungen… zu erstellen.

Das Seminar wendet sich an alle Interessierten.
Im ersten Teil der Schulung werden wir das Programm vorstellen und seine grundlegenden Funktionen kennen lernen. Nach dem Abendessen wird dann das Erlernte an kleinen Praxisbespielen erprobt.

Vorbereitung

Das Notensatzprogramm "Musescore" können Sie hier schon herunterladen und auf Ihrem Rechner installieren.
Bitte bringen Sie Ihren Computer mit installierter Software zum Seminar mit.
Träger

Landesmusikakademie NRW e.V.