Ana Mirabela Dina - Klavierabend

Termin

09.11.2018 - von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V.
Steinweg 2
48619 Heek-Nienborg
Deutschland

Programm / Info

Konzert im Rahmen der Reihe
"Meisterpianistinnen in Heek"

PROGRAMM

Joseph Haydn - Sonate G-Dur Hob. XVI: 6 
1. Allegro 
2. Minuet. Trio 
3. Adagio 
4. Finale. Allegro molto

Dimitri Schostakowitsch
12 Präludien Op. 34 

 P A U S E 

 Karol Szymanowski 
"Scheherezade" aus Masques Op. 34 

Francis Poulenc 
6 Nocturnes

Johannes Brahms 
Paganini Variationen Op. 35, Heft 1 

Am Folgetag, Samstag,10.11.2018, unterrichtet Ana Mirabela Dina interessierte Kinder und Jugendliche. Der Unterrichtstag kann jederzeit besucht werden und ist auch als Fortbildung für Klavierlehrer/innen gedacht. Für die aktive Teilnahme als Schüler/in ist eine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen und Anmeldung hier ...

Ausführende

Ana Mirabela Dina, Klavier

Die Pianistin Ana Mirabela Dina wurde 1976 in Craiova, Rumänien, geboren. Ihre außergewöhnliche Begabung zeigte sich schon sehr früh: bereits mit 10 Jahren gab sie mit dem D-Dur Klavierkonzert von Joseph Haydn ihr Konzertdebüt mit dem Staatsphilharmonischen Orchester Craiova. Es folgte eine rege Konzerttätigkeit mit den meisten rumänischen Orchestern, Solo-Recitals und Auftritte mit verschiedenen Kammermusikensembles. In diesen Jahren gewann sie Preise bei mehreren internationalen Wettbewerben. Nach der politischen Wende in ihrer Heimat spielte Ana Mirabela Dina ab 1990 auch in Grossbritannien, Italien, Frankreich, Deutschland und den USA und ging 1995 nach Köln, um in der Klasse von Prof. Karin Merle zu studieren. Mehr ... 

Eintritt

€ 15,– / Kinder und Jugendliche bis einschließlich 18 Jahre sowie Mitglieder der Fördergesellschaft der LMA NRW frei

Veranstalter

Landesmusikakademie NRW
Bilder