Fortbildungen Flüchtlingsarbeit

Seit 2015 sind zahlreiche Musik- und Kultur-Projekte im Bereich der Flüchtlingsarbeit entstanden. Zur Unterstützung und Stärkung derjenigen, die sich hierfür engagieren, bietet die Landesmusikakademie NRW seit April 2017 Fortbildungen und Austauschforen an. Dokumentationen vergangener Angebote und eine Übersicht über kommende Fortbildungen werden auf dieser Seite dargestellt. Sie wird ständig aktualisiert.

Bitte melden Sie sich für Fortbildungen direkt über den Anmeldelink bei den jeweiligen Kursausschreibungen an. HIER finden Sie alle aktuellen Ausschreibungen.

Sämtliche angebotenen Veranstaltungen können kostenfrei besucht werden, wenn Übernachtung und Verpflegung enthalten sind, müssen diese selbst getragen werden. 

Dies wird durch Sondermittel des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW ermöglicht. 

ANSPRECHPARTNER 
Matthias Witt, Fortbildungsreferent Flüchtlingsprojekte 
matthias.witt@lma-nrw.de 
Mobil +49(0)163 337 8833

Lieder zum Ankommen - Mit Musik zur deutschen Sprache
28.04.2018 Essen

Musik und Spracherwerb - Fachtagung 
07.07.2018   Heek
Ausführliche Information und Anmeldung HIER

Workshops freies Musizieren mit Kindern und Jugendlichen mit Oliver Schöndube
16.06.2018  Bonn
06.10.2018  Essen 
Ausführliche Informationen und Anmeldung HIER

Training mit  Musik Gemeinschaft erleben / Community Music
für Musiker/innen und Musikpädagogen/innen
19.-21.11.2018, Landesmusikakademie NRW (Heek, Münsterland)
Ausführliche Informationen und Anmeldung HIER 


Siehe auch Projekt Brückenklang - hier werden weitere Fortbildungen insbesondere zur Musik anderer Kulturen angeboten: www.brueckenklang.de

Expert Meeting zur künstlerischen und sozialen Inklusion 14./15.12.2017

Hier können Sie einen ausführlichen Bericht zum zweiten "Expert Meeting on Arts & Social Inclusion", das am 14./15. Dezember 2017 in der Landesmusikakademie NRW stattfand, als PDF herunterladen!